Weiterbildung-Ratgeber
 

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH

Logo von ProvadisDie Provadis Gruppe, der Fachkräfte-Entwickler der Industrie, vereint ein einzigartiges Leistungsspektrum, um Mitarbeiter zu gewinnen, zu binden und fit zu halten. Die Realisierung dieser Ziele ist die Grundlage für Ihr persönliches und unternehmerisches Weiterkommen und unseren Erfolg. Von der Ausbildung, Weiterbildung über duale und berufsbegleitende Studiengänge bis zu unternehmensspezifischen Bildungskonzepten, Personaldienstleistung und E-Learning profitieren Sie von über 50 Jahren Erfahrung im Bildungsmarkt.

 

 

Teil der Provadis Gruppe ist die Provadis Weiterbildung. Mit den berufsbegleitenden Fortbildungen im Präsenzunterricht oder als Fernlehrgang mit IHK-Abschluss, qualifizieren Sie sich für neue Aufgaben und Verantwortungen im Unternehmen. In den Bereichen Chemische Produktion & Technik, Pharma- und Biotechnologie, Wirtschaft & Logistik, GMP und Compliance sowie in den Bereichen Soft-Skills und Führungskräfte-Entwicklung bieten wir Ihnen vielfältige Weiterbildungsthemen an.

 

Weiterbildungsangebot

 

Ob beruflicher Aufstieg, berufliche Neuorientierung oder Steigerung der persönlichen Beschäftigungsfähigkeit – die Ziele zur Erlangung eines anerkannten IHK-Berufsabschlusses sind genauso vielfältig wie die Chancen, die sich mit einem Abschluss eröffnen.

Anerkannte Abschlüsse in aktuellen und neuen Fortbildungsberufen sind die Grundlage, um sich bestens für den heutigen Arbeitsmarkt zu empfehlen. Wir bieten Ihnen die optimale Vorbereitung sowie das passende Format für einen erfolgreichen Fortbildungsabschluss!

Sie möchten sich weiterbilden und müssen flexibel bleiben? Ihnen ist wichtig, dass sich Ihr Lernumfeld Ihrer individuellen Situation anpasst und es keine regelmäßigen festen Veranstaltungstermine gibt? Lernen Sie, wo, wie und wann Sie wollen mit den Fernlehrgängen von Provadis und NOVIA!

Wir vermitteln Fachwissen und Kompetenzen mit einer Reihe von unterschiedlichen Lehrmethoden und Kommunikationstechnologien, wie z. B. Lehrbriefe, E-Learning-Tools, persönliche Betreuung durch Tutoren (E-Mail, Telefon) sowie einer Internet-Kommunikationsplattform (Forum, Chat).

 

 

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 
 
 

Home - Sitemap - Partner - Mediadaten - Kontakt - Impressum - Datenschutz

Copyright (c) 2005 - 2017 INITIATIVE auslandszeit